~Story~

Naruto Uzumaki, ein hoffnungslos schlechter Ninja, scheint nur eines im Sinn zu haben. Streiche spielen. Jedoch nicht aus Bosheit, sondern nur um beachtet zu werden. Die Leute im Dorf meiden ihn weil man in ihn das Fuchsungeheuer gebannt hatte das vor 12 Jahren das Dorf tyrannisierte. Doch Naruto schafft es die Ninjaschule zu absolvieren. Jetzt steht ihm nichtsmehr im Wege der nächste Hokage zu werden.
Zusammen mit Sakura (in die ist er verliebt), Sasuke (sein Rivale, er kann nicht nur besser und eleganter kämpfen, er hat auch noch mehr Glück bei den Frauen und Sakura steht voll auf ihn) und Meister Kakashi bekommen sie ihren ersten richtigen Auftrag. Sie sollen Herrn Tazuna auf seinem Weg nach Hause als Bodyguards zur Seite stehen. Bald werden sie von starken Ninjas angegriffen und merken das der Auftrag viel zu schwer für sie war. Aber jetzt gibt es kein zurück mehr. Gateau hat den ganzen Seeverkehr seiner Insel übernommen und jetzt versuchen die Bürger eine Brücke zu bauen um wieder Kontakt mit der Außenwelt aufzubauen. Gateau setzt Zabuza Momochi, einen sehr starken Oberninja, auf Hernn Tazuna an. Doch Kakashi kennt ihn und seine Tricks. Nach einer langen zeit auf der Insel kommt er schließlich zum Showdown. Gateau will die Brücke zerstören, aber als Zabuza merkt dass er von ihm nur benutzt wird welchselt er auf Kakashi's Seite und lehrt ihm das Füchten. Nun können die Inselbewohner wieder in Frieden leben.
Wieder Zuhause erwartet unsere 3 Unterninja wieder eine neue Prüfung. Die Chu-Nin-Auswahlprüfung. Der 1.Teil ist eine schriftliche Prüfung in der es nicht um Wissen sondern um psychische Beständigkeit und gekonntes Spicken geht. Der 2. Teil gestaltet sich gefährlicher, denn auch Morden ist erlaubt, wenn man versucht der anderen Gruppe ihre Schriftrolle abzujagen. Nach einigen Kämpfen steht unsere Gruppe allerdings immer noch mit nur einer Schriftrolle da. Der Ninja Kabuto gibt ihnen den Tipp, in der Nähe des Ziels zu warten, und den anderen Ninja's einfach die noch benötigte Schriftrolle abzujagen. Das sie mit dieser Idee nicht allein stehen hätten sie wissen müssen, doch sie können den Kampf gegen unzählige Kagebunshin (Schattendoppelgänger) gewinnen und sind nun mit beiden Rollen am Ziel angelangt. Was sie nicht wissen: Kabuto sollte sie nur für Meister Orochimaru ausspionieren. Schließlich ist er nicht ohne Grund der beste Spion aus Oto!

~Die Charaktere~

Naruto Uzumaki
Naruto liebt drei Dinge: Streiche, Nudelsuppe und Sakura! Wegen letzterem ist er desöfteren auf den Frauenheld Sasuke eifersüchtig, der, nebenbei bemerkt, auch noch besser kämpfen kann als er. Vor 12 Jahren wurde in Naruto das Fuchsungeheuer gebannt das sein Dorf tyrannisierte. Deswegen meiden ihn die Menschen im Dorf, Naruto ist einsam, er hat noch nichtmal Eltern. Doch er hat sich vorgenommen der nächste Hokage zu werden um es allen mal so richtig zu zeigen!!

Sasuke Uchiha
Er gehört der berühmten Ninjafamilie Uchiha an und war der allerbeste Absolvent der Ninjaschule. Die Frauen, besonders Sakura, stehen auf diesen immercoolen Typen der auch noch ein hervorragender Kämpfer ist.

Sakura Haruno
Sie tat alles um in die Gruppe ihres Schwarms Sasuke zu kommen doch dieser beachtet sie garnicht. Das Naruto auf sie steht findet sie dagegen lästig. Doch auch wenn sie das schwächste Glied der Gruppe ist hat sie doch auch noch so manche Überraschung parat.

Kakashi Hatake
Er ist ein Jo-Nin (Oberninja) und leitet die Änfängergruppe von Naruto&Co. Er ist ein strenger Lehrmeister aber auch ein ebenso guter Kumpel der alles immer locker nimmt.

Iruka
Er war Naruto's Klassenlehrer an der Ninjaschule und war der einzige der den Außenseiter Naruto akzeptierte. Er riskierte sogar sein Leben um das von Naruto zu retten. In den späteren Kapiteln taucht er zwar immer seltener auf aber für Naruto zählt er (neben Sakura natürlich) zu den wichtigsten Menschen der Welt.

Hokage der Dritte
Hokage (jap. für Feuer-Schatten) wird das Oberhaupt der Konoha-Ninja genannt. Hokage der vierte der bereits seine Nachfolge angetreten hatte, kam vor 12 Jahren im Kampf gegen das Fuchsungeheuer ums Leben nachdem er ihn in Naruto's Körper versiegelt hatte. Den Namen Hokage kann nur ein Ninja tragen der 1000 Künste beherrscht und den Sinn von Menschlichkeit, Pflicht, Höflichkeit, Verstand, Treue, Aufrichtigkeit, Bedächtigkeit und Barmherzigkeit verstanden hat.

~Gallery~

Hier ist eine kleine Gallerie. Wer es wagt sie nicht selbst hochzuladen verschafft den Ninjas einen neuen Auftrag.

    

~Masashi Kishimoto~

...wurde 1974 in einer kleinen stadt der Okayama-Präfektur in Südwestjapan geboren. An seinem ersten Geburtstag legten seine Eltern ihm 3 Sachen vor: einen Abakus, einen Pinsel und etwas Geld. Eine alte Tradition aus der Region sagt dass man so die Zukunft der Kinder erkennen kann. Obwohl Masashi damals das Geld und nicht den Pinsel nahm wurde er zu einem leidenschaftlichen Zeichner. In der Oberschulzeit, so mit 16, begann er seine eigenen Mangas zu zeichnen. Mit seinem Erstlingswerk "Trick" gewann er den "Hop-Step-Preis" des Jump Magazins. Naruto ist sein erster ganz großer Erfolg.

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!